PEACE LOVE LIBERTY

Das Studentenmagazin

Artikel in Medien
5. März 2019

Das Schockierende Framing der ARD

Geheimdokumente der ARD enthüllen, wie das Staatsfernsehen die öffentliche Diskussion beeinflussen will. Die Propagandamaschine der DDR hätte es nicht besser machen können.

Die Website netzpolitik.org hat ein internes Dokument der ARD veröffentlicht, das den Sender in eine peinliche Situation bringt. Die ARD hatte die Sprachwissenschaftlerin Elisabeth Wehling damit beauftragt ein Strategiepapier zu entwickeln – mit dem Ziel das eigene Image aufzupolierenund gegen GEZ-Kritik Stimmung zu machen. Ein Vorhaben, das durch die Enthüllung gehörig nach hinten losging. Die […]

Weiterlesen

17. Februar 2019

Was wir aus einem Kinderfilm über Interventionismus lernen können

Normalerweise hasse ich ja Filme. Es gibt kaum etwas mit dem ich meinen Abend weniger gern verbringen würde als mir einen zwei bis drei Stunden langen Film anzuschauen, der sich meistens ohnehin als eine schreckliche Zeitverschwendung herausstellt. Trotzdem gibt es einige wenige Filme, die ich mir immer wieder gerne anschaue. Einer dieser Filme ist Cars. […]

Weiterlesen